Datenschutzrichtlinie

Diese Seite zur Datenschutzrichtlinie informiert im Detail darüber, wie Lucrin SA jede von Kunden überlassene Information nutzt und schützt. Wenn Sie eine beliebige unserer Websites nutzen, dann verpflichtet sich Lucrin SA sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre gewahrt bleibt. Falls wir Sie um einige Daten bitten – anhand derer wir Sie bei Aufruf der Website erkennen können – dürfen Sie sicher sein, dass diese Daten ausschließlich im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden. Lucrin SA kann jederzeit durch Aktualisieren der Seite die Richtlinie ändern. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie möglichst regelmäßig einzusehen, damit Sie auf jeden Fall mit allen Änderungen einverstanden sind.

Welche Daten sammeln wir?

Folgende Daten können wir sammeln:

  • Name
  • Adressangaben, einschließlich der E-Mail-Adresse
  • Demografische Daten wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen
  • Sonstige für Kundenbefragungen und/oder Angebote relevante Daten

Was machen wir den gesammelten Daten?

Wir benötigen diese Daten zum besseren Verständnis Ihrer Bedürfnisse. Auf diese Weise sind wir zum einen in der Lage, Ihnen einen optimalen Service zu bieten und zum anderen insbesondere aus folgenden Gründen:

  • Interne Buchführung
  • Wir können die Daten für eine verbesserte Qualität unserer Kataloge und Dienstleistungen verwenden.
  • Gelegentlich können wir Ihnen Werbe-E-Mails zu neuen Produkten, Sonderangeboten oder sonstigen Informationen senden, von denen wir meinen, dass sie von besonderem Interesse gerade für Sie sein dürften und dafür die uns von Ihnen überlassene E-Mail-Adresse verwenden.
  • Unser Webanalysedienst Google Analytics sammelt über Sie KEINE Daten, mit den Sie eindeutig identifizierbar wären. Im Einklang mit Ihren Interessen können wir diese Daten zur Anpassung der Website nutzen.

Sicherheit

Wir verpflichten uns sicherzustellen, dass Ihre Daten unter allen Umständen in sicheren Händen verbleiben. Zur Abwehr nicht autorisierter Zugriffe oder einer Offenlegung haben wir zum Schutz der von Ihnen gespeicherten Daten geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingesetzt.

Wie nutzen wir die Cookies?

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Datei, die mit Ihrem Einverständnis auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Wenn Sie damit einverstanden sind, wird diese Datei hinzugefügt, und das Cookie hilft bei der Analyse des Datenverkehrs oder informiert Sie, falls Sie eine bestimmte Seite aufrufen. Cookies ermöglichen Web-Anwendungen, auf Sie als Person einzugehen. Die Web-Anwendung kann sich in ihren Aufgaben nach Ihren speziellen Bedürfnissen richten, nach Ihren Vorlieben und Abneigungen, indem sie Daten über Ihre Interessen sammelt und speichert.

Wir machen Gebrauch von Cookies zur Aufzeichnung des Datenverkehrs, um die aufgerufenen Seiten zu identifizieren. Dies hilft uns bei der Analyse der Daten über den Aufruf einzelner Seiten und der Optimierung unserer Webseite im Hinblick auf eine Anpassung an die Bedürfnisse der Kunden. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für Zwecke der statistischen Analyse; anschließend werden die Daten aus dem System entfernt.

Alles in allem helfen uns Cookies, Ihnen eine noch bessere Webseite anzubieten, indem sie nachhalten, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. In keinem Fall verschafft uns ein Cookie Zugriff auf Ihren Computer oder jegliche Information über Sie; nutzen können wir nur jene Daten, die zu nutzen Sie uns erlaubt haben. Sie haben die Wahl, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die überwiegende Anzahl von Web-Browsern nehmen Cookies automatisch an, aber falls Ihnen das lieber ist, können Sie üblicherweise Ihre Browser-Einstellungen dahingehend ändern, dass Cookies standardmäßig abgelehnt werden. Verbunden wäre dies allerdings mit einem Verzicht auf die vollständige Nutzung aller Vorzüge einer Website.

Kontrolle über Ihre persönlichen Daten

Falls Sie anfänglich der Nutzung Ihrer persönlichen Daten für Zwecke des Direktmarketings zugestimmt haben, können Sie jederzeit Ihre Meinung ändern und uns unter shop@lucrin.com kontaktieren.

Ihre persönlichen Daten werden wir nicht verkaufen, verbreiten oder leihweise Dritten überlassen, sofern wir nicht Ihre Erlaubnis eingeholt haben oder gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir können Ihre persönlichen Daten nutzen, um Ihnen Werbematerial von Dritten zukommen zu lassen, von dem wir meinen, dass es gerade für Sie von Interesse sein könnte – vorausgesetzt, dass Sie damit einverstanden sind.

Sie können Details zu den persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz von 1998 gespeichert haben. Falls Sie es wünschen, erhalten Sie gegen eine kleine Gebühr eine Kopie der über Sie gespeicherten Daten. Schreiben Sie bitte an Lucrin SA, 1 rue de l'Hermitage, F-74100 Ambilly, France.

Senden Sie uns an die oben genannte Adresse sobald wie möglich eine E-Mail, wenn Sie glauben, dass irgendeine über Sie von uns gespeicherte Information falsch oder unvollständig sei. Wir werden umgehend jede sich als falsch erweisende Information berichtigen.